Vorlesung

Geschichte & Politik, Reisen

Dienstag, 1. Februar 2022 um 19:00 Uhr

Von Ausgangssperre bis Zugvögel beschreibt der Journalist und Reiseleiter Johannes Zang die vielen Facetten Israels und Palästinas, Schönes und Widersprüchliches. Es geht um palästinensisches Bier, um Charedim (ultraorthodoxe Juden), palästinensische Witze, Fußball und die Militärbe-satzung. Lernen Sie die Minderheiten der Drusen und Christen kennen, sowie Initiativen zu Dialog, Frieden und Versöhnung. Eine Kooperation des Ökumenischen Bildungszentrums mit der Nahostgruppe Mannheim (www.mannheimnahost.wordpress.com)

Termin: 1. Februar 2022, 19 Uhr
Referent: Johannes Zang, Musiktherapeut, Journalist, Reiseleiter
Ort: Sanctclara Saal, B 5, 19
Eintritt: 5 Euro
Wann: 1. Februar 2022, 19:00 Uhr
Anmeldung im Sekretariat sanctclara unter service@sanctclara.de oder tel.: 0621-178570. Die Veranstaltung findet unter den gegebenen Coronabedingungen statt. Bitte informieren Sie sich am Veranstaltungstag, welche Bedingungen für einen Eintritt ins Haus gelten. Gegebenenfalls wird die Veranstaltung auch online übertragen. Der Zoomlink wird Ihnen dann nach der Anmeldung zugeschickt.