KA online: Mannheim und die Kurpfalz

KA-online! mit Ursula Dann

Mannheimer Originale, Krieg und Frieden, Kunst, Architektur, Musik, Wissenschaft und Theater werden im Mittelpunkt stehen, aber auch die Bedeutung der Stadt für die Geschichte der Kurpfalz. Kurpfälzer Spuren bis heute werden in dem Vortrag beleuchtet und gerne diskutiert.

Gebühr: 5 Euro
Anmeldung unter service@sanctclara.de Mit der Anmeldung wird Ihnen ein Link zur Teilnahme an der Veranstaltung geschickt.

Literatur online

chassidische Geschichten gegen die Melancholie

Die untergegangene ostjüdische Kulturwelt wird in den Geschichten von vielen Schriftstellern bewahrt. Joseph Roth, Manès Sperber, Isaak B. Singer gehören zu ihren bekanntesten Vertretern. Diese Welt, die es nicht mehr gibt, zieht uns nach wie vor in ihren Bann. Im Werk Chagalls ist sie weiter sehr bunt vorhanden. Chassidische Zeiten sind Zeiten der Auflehnung, der Auswanderung, der Vertreibung, keine ruhigen Zeiten. In den Geschichten geht es drunter und drüber, sie erzählen von einer Welt voll von hinreißender Phantasie und geradezu philosophischem Humor, zu der Chuzpe und Frömmigkeit gehörte. Sie sind Quelle enormer Lebenskraft.

Termine: Mittwoch 17. und 24. März, jeweils 10 bis 11.30 Uhr
Leitung: Dr. Ulrike Mielke
Gebühr: 10 Euro
Anmeldung: Bitte melden Sie sich über service@sanctclara.de an. Der Link zur Fortbildung wird Ihnen nach der Anmeldung mit kurzen Benutzungshinweisen spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn per Mail zugeschickt. Maximal 12 Teilnehmer*innen. Mit der Anmeldung erhalten Sie die Texte zugeschickt, die besprochen werden.

KA online: Theodor Fontanes Lyrik

KA-online! mit Dr. Ulrike Mielke

Auch wenn Fontanes Gedenkjahr zum 200. Geburtstag am 30.12.2019 ist definitiv zu Ende, die Beschäftigung mit ihm ist aber davon unabhängig einfach ein Genuss. Wir werden am eine Auswahl seiner Gedichte und Balladen thematisieren und miteinander diskutieren.

Gebühr: 5 Euro
Anmeldung unter service@sanctclara.de Mit der Anmeldung wird Ihnen ein Link zur Teilnahme an der Veranstaltung geschickt.

KA online: Hans-Christian Andersen

KA-online! mit Dr. Anja Pohsner

Schon zu Lebzeiten bekannt als Märchenerzähler schuf der dänische Dichter Hans Christian Andersen in dieser Gattung einen eigenen Kosmos und stilisierte in seinen Autobiografien in ähnlicher Weise den eigenen Werdegang vom armen Schustersohn zum berühmten Schriftsteller für die Nachwelt.

Gebühr: 5 Euro
Anmeldung unter service@sanctclara.de Mit der Anmeldung wird Ihnen ein Link zur Teilnahme an der Veranstaltung geschickt.